Hauck

Die Firma Hauck blickt auf eine lange Geschichte zurück. 1932 wurde der Grundstein für die heutige Firma gelegt. Damals fertigte der Gründer Felix Hauck noch Körbe an. In den 1970er-Jahren kamen dann die ersten Kinderwagen und Kinderbetten hinzu.

Letztes Update am 15. Juli 2018 19:55

Die Firma die damals in Sonnefeld in Oberfranken gegründet wurde machte sich schnell über den Grenzen von Oberfranken hinaus einen Namen. Nach und nach wurde das Produktsortiment erweitert und auch eigene Produktlinien entworfen wie beispielsweise die Marke iCoo im Jahr 2002.

Mittlerweile besitzt die Firma Hauck ein breites Produktsortiment. Kinderwagensets, Kinderkombiwagen, Buggys, Hochstühle, Autositze, Babyschalen, Reisebetten, Babywippen und noch jede Menge Zubehör wird mittlerweile auf allen Kontinenten verkauft.

Die Firma Hauck bietet etwas besonderes an. Und zwar einen Werksverkauf auf den eigenen Verkaufsflächen. Dort werden dann Auslaufmodelle und Ausstellungsstücke zu guten Preisen angeboten. Die Öffnungszeiten können Sie hier ansehen.